Samstag, 28. Januar 2012

Geburtstagsfeiern mit den Waldtieren

Dieses Jahr feiern wir unseren Geburtstag ein bißchen anders.
Mit verschiedenen Tierklängen (Instrumente) wird das Geburtstagskind herein geholt, das Geburtstagskind setzt sich auf seinen Platz.

Das Geburtstagskind sitzt auf dem Geburtstagsstuhl, der mit einer Stuhlhusse gekennzeichnet ist,
und hat seinen Wald-Umhang an und seine Geburtstagskrone auf.
Der Tisch ist gedeckt mit einem Tischschmuck aus Tannenzapfen und Kerzen, dazu Edelsteine und seine Jahreszahl.



Wir beginnen mit dem ersten Lied:
auf Melodie: Kräht der Hahn früh am Morgen

Alle Tiere aus dem Walde kommen heut zu deinem Fest (alle stampfen mit den Füßen)
guten Morgen liebe/r _____________________
dein Geburtstag ist heut

Kommt ein Marder angesprungen macht ein Männchen vor Freud (Glockenspiel  Töne anschlagen)
guten Morgen liebe/r ______________
dein Geburtstag ist heut.

Guggt das Eichhörnchen runter wenig Zeit wenig Zeit (am Handgelenk eine Uhr zeigen und /Röhrentrommel anschlagen)
guten Morgen...............

Auch die Eule wird munter klappt das Auge auf und zu (Triangel leicht anschlagen)
guten Morgen.....................

Grunzt das Wildschwein vor Hunger riecht den Trüffel von weit. (mit den Fingern auf dem Tamburin kratzen)
guten Morgen............

Klopft der Specht laut am Baume gibt den Ton gerne an (Holzblocktrommel klopfen)
guten Morgen..............

Alle Tiere sind versammelt reichen dir das Geschenk (alle machen ihr Geräusch leise und der Rest stampft mit den Füßen)
guten Morgen.....................

Der Specht überreichen den Glückszapfen mit einem Glückswunschspruch.
 
Danach lassen wir unser Begrüßung -Licht im Kreis herum gehen und sageb dazu:
„Schön dass du da bist und mit uns Geburtstag feierst!"

Wir gratulieren gemeinsam und singen dem Geburtstagskind verschiedene Ständchen vor. 

Lied: Heute kann es regnen,  stürmen oder schnein…

Das Geburtstagskind darf vom Stuhl hüpfen so oft wie es alt geworden ist.

Wir lassen das Kind hoch leben.


Die Eule kommt… erzählt und fragt das Geburtstagskind so einiges.

Das Geburtstagskind bekommt seine Geburtstagsmedaille und sein Geschenk überreicht.

Eine Geschichte wird aus dem Buch "Die Eule hat Geburtstag vorgelesen".

Die Eule fliegt wieder weg zurück in den Zauberwald.

Folgende Abschluss-Spiele passen zum Thema Wald und Tiere:
Ø In dem kleinen Mauseloch…
Ø Igele, Igele...
Ø Kleine Meise, kleine Meise sag wo kommst du denn her…
Ø Die Eule tanzt..
Ø Ich bin ein dicker Tanzbär…
Ø Schmetterling du kleines Ding…
Ø Der Sonnenkäferpapa…

Das Geburtstagskind sucht sich davon eins aus 
und wir spielen das Spiel gemeinsam mit ihm.

Danach sagen wir noch unseren Abschiedsspruch:

Einen schönen Kuss schenk ich dir zum Schluss
wenn wir auseinander gehen
sagen wir auf Wiedersehen.
Einen schönen Kuss schenk ich dir zum Schluss.

Das Geburtstagskind bläst seine Kerzen aus.
Und die Feier ist zu Ende. 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Laternen wie Grüffelo und kleine Maus

Bin gespannt welche Laternen am besten den Kindern gefällt.