Dienstag, 31. Januar 2012

Schaf gedruckt...

hier durften die Kinder mit einem ungewöhnlichen Druckmaterial drucken.
Sie benutzen den Rand von einer kleinen Actimelflasche.
Ist gar nicht so einfach damit zu drucken 
die meisten hätten zu gern den Flaschenrand über das Papier geschoben anstatt zu drucken.
Aber die Ergebnisse können sich echt sehen lassn.

Auch kleine Gespräche fanden statt.

Wie sieht der Kopf von einem Schaf aus?
Wieviel Beine hat ein Schaf?
Friert das Schaf wenn es keine Wolle hat?

Ab und zu ertönten kleine Mährufe im Gruppenzimmer.
 


Kommentare:

  1. Wow, das ist ja super toll geworden!
    Schaut super aus!
    Wir haben mal mit den Böden von Joghurtbechern gedruckt -gab auch ein interessantes Muster!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich hatte vor dieses Schaf für mein Bildungsangebot zu verwenden jedoch muss ich fachlich Literatur verwenden. Weshalb meine Frage ist aus welchem Buch sie dieses haben oder ob sie sich das selbst ausgedacht haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo
      Das ist frei Schnauze gemacht. Liebe grüße michi

      Löschen

Projekt: Zoo - Schlangen

Es kommen neue Schlangen hin zu... eine aus Rollen... viele selber gemalte Schlangen...... aus Papier.... ...