Dienstag, 20. März 2012

Filzen im Kindergarten


Heute haben wir im Kindergarten 
aus unserer gekämmten Schafswolle 
Filzschnüre gefilzt.
Jedes Kind durfte sich ein Stück Schafswolle nehmen
 und dann ging es los...

Alles nass machen, Hände gut einseifen 
und dann hoch und runter auf der Noppenfolie.
Die Schafswolle wurde zu einer Schlange gerollt
und die Kinder mussten gut daran arbeiten.
 




Am Ende des Vormittages hatten alle Kinder 
die anwesend waren eine kleine Schnur gefilzt.

Aus einem großen Rest Schafswolle haben die Shulanfänger noch einen kleinen Spielteppich gefilzt.
Das Bild werde ihr dann sehen wenn er fertig ist.

Den Kindern hat das Ganze sehr viel Spaß gemacht. 
Auch die seifige Hände waren toll und dass die Noppenfolie so schön knackt wenn man darauf drückt :-)


 

Kommentare:

  1. ich filze auch liebend gerne mit meinen KG Kindern, am liebsten im Sommer im Garten, hatte mal ein Projekt gemacht.
    aus den Schnüren machten wir für die Mädels Haarbänder ;-)
    fleißig ward ihr, und die Freude der Kinder mit dem Werken sieht man an deinen Bildern auch ohne Gesichter
    Frühlingsgrüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das habt ihr toll gemacht! Ich fand das ganze Projekt großartig! Filzen - das werden wir im Sommer auch probieren!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Danke ihr Zwei

    ja das war eine ssehr schöne Erfahrung für mich und ich denke das werde ich irgendwann nochmal wieder holen.
    Filzen ist zwar anstrengend aber macht Spaß!

    Liebe Grüße
    Michi

    AntwortenLöschen

Projekt: Zoo - Schlangen

Es kommen neue Schlangen hin zu... eine aus Rollen... viele selber gemalte Schlangen...... aus Papier.... ...