Samstag, 2. Februar 2013

Experiment mit Erbsen

Für das Experiment braucht man:
getrocknete Erbsen
Wasser


 Das Glas wird mit Wasser befüllt.


 Danach das Glas mit Erbsen bis zum Glasrand auf füllen
danach muss man eine lange Weile warten um zu sehen was da passiert.


Die Erbsen beginnen sich zu quellen und nach und nach 
fallen die Erbsen mit einem Plopp aus dem Glas heraus.
Wenn ihr noch einen Blechdeckel unter das Glas 
stellt kann man es noch etwas lauter hören.

Den Kindern hat das Experiment gut gefallen
 den ganzen Morgen sind sie immer wieder vor dem Glas gestanden 
und haben es beobachtet was da passiert. 
Zwischendurch wurden die heraus gefallenen Erbsen noch gezählt.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Feriendose

Im Pinterest habe ich diese tolle Idee gefunden  und das mit den Kindergartenkids gleich mal nach gebastelt. Bin nun gespannt wer sie w...