Dienstag, 21. Januar 2014

Fred, die Ameise..... und die Eierschale


Das neue Jahr beginnt gleich wieder mit einem Geburtstag.

Heute kam die Geschichte mit der Eierschale dran.


Das Experiment braucht ein bisschen Vorbereitungszeit.
Daher haben wir schon ein paar Tage vorher ein ganzes Ei in Essig gelegt.
Und es hat fast geklappt.

Zuerst haben wir wieder die Geschichte gehört vom Fred und von dem versperrten Eingang.

Wir haben das Experiment ein bisschen verändert.
Um zu sehen was da genau passiert.

Zuerst haben wir in ein Glas Eierschale hinein gegeben und dazu Wasser.


Man sah da tut sich nichts.

Danach haben wir in ein Glas Eierschale und Essig gegossen.


... man sah sofort da gab es kleine Sprudelbläschen 
 der Essig, die Säure beginnt zu wirken.


Ich finde man sollte bei dem Experiment ruhig etwas vorbereiten,
 damit es für die Kinder etwas anschaulicher wird.

Dieses Experiment werden wir im Wald noch mal aufgreifen 
und mit der Ameisensäure zeigen was da genau vor sich geht.

Kommentare:

  1. liebe Mich
    toll die Experimnete
    lg SilviA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, inzwischen macht es mir auch riesen Spaß zu forschen.
      Und mit jedem Experiment wird man dann doch sicherer.

      Ganz liebe Grüße und Danke für deine lieben Kommentare immer bei mir.
      Michi

      Löschen
  2. Vielen lieben Dank für dein Feedback immer wieder auf unserer Homepage. Ich schua auch bei dir immer wieder gerne vorbei.

    lg Christa

    AntwortenLöschen

Projekt: Zoo - Schlangen

Es kommen neue Schlangen hin zu... eine aus Rollen... viele selber gemalte Schlangen...... aus Papier.... ...