Mittwoch, 3. Dezember 2014

2. Adventskalender türchen



Lisa und ihre Geschwister überlegen nicht lange und machen sich auf den Weg.
Sie kommen an einer Scheune vorbei und sehen eine kleine Puppe auf dem Boden liegen.
Lisa freut sich und denkt bei sich die Puppe sieht genauso aus wie die Puppe an dem Weihnachtsbaum. Sie wollen sie gerade mit nehmen da kommt Hektor der Hofhund und knurrt sie an.
Es ist seine Puppe.



Aber weil vielleicht Weihnachten ist und er die Menschen auch schon beim schmücken beobachtet hat überlässt er ihnen seine Puppe.

So machen sich die vier Mäuschen weiter auf den Weg.....

1 Kommentar:

  1. liebe Michi
    wunderschön , und eine so tolle Geschichte
    Liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen

Feriendose

Im Pinterest habe ich diese tolle Idee gefunden  und das mit den Kindergartenkids gleich mal nach gebastelt. Bin nun gespannt wer sie w...